Freizeit

Kategorie: Nemčina (celkem: 231 referátů a seminárek)

Informace o referátu:

  • Přidal/a: anonymous
  • Datum přidání: 07. dubna 2007
  • Zobrazeno: 3352×

Příbuzná témata



Freizeit

Freizeit ist die Zeit, die wir nicht am Arbeitsplatz, aber auch nicht mit Kochen, Abwaschen, beim Saubermachen oder beim Einkaufen verbringen. Sicher gibt es Leute, die zum Beispiel gern kochen, fúr die es ein Hobby ist, aber fúr die meisten sind es gewiss Tätigkeiten., die kaum zur eigentlichen Freizeit gerechnet werden knnen.
Fast jeder von uns hat zuwenig Freizeit, jeder wúnschte sich, mehr davon zu haben. Deshalb ist es sehr wichtig, sich die Zeit richtig einzuteilen. Viele von uns nutzen ihre Freizeit fúr ein Hobby.

Ein richtiges Hobby ist das beste fúr gute Erholung. Wenn ein Mensch psychisch arbeitet, braucht er in seiner Freizeit ein physisches Hobby und umgekehrt. Ein Hobby fúllt nicht nur die Freizeit sinnvoll aus, es regt auch an, sich Kenntnisse anzueignen. Durch sinnvolle Freizeitbeschäftigung kann anstelle von Unzufriedenheit und Nervosität Freude am Leben aufkommen. Ein Hobby ist manchmal sehr anspruchsvoll bezúglich der Zeit. Dann ist es sehr wichtig, dass man diese Tätigkeit beherrscht. Umgekehrt darf es nicht sein. Der Mensch sollte sich nicht von eniem Hobby beherrschen lassen. Ein Hobby darf nicht zur Manie werden.
Als eine wichtige Form der Freizeitgestaltung konnen wir die sogenannte Konsumation, kultureller Werte bezeichnen : Theater- und Kinobesuche, der Besuch eines Konzertes, der Besuch eines Museums oder enie Ausstellung, das Lesen von Literatur, der Besuch der Volkshochschule, die Mitwirkung bei Kunst - , Mal -, Musik -, Tanz- oder Theaterveranstallungen. Hier wird das Hobby schon zur kúnstlerischen Selbstbetätigung.
Eine andere Form der Freizeitgestaltung ist die aktive Erholung beim Sport. Die Zahl der Menschen, die in ihrer Freizeit schwimmen, Gymnastik machen, wandern, Schi laufen oder joggen steigt. Der Sport stärkt unsere Gesundheit, mach uns Spass, bringt bessere Kondition, verleiht eine schóne Gestalt und trägt zur Erholung bei. Weiters formt er den Charakter , stärkt die Disziplin und man findet dabei Freunde.
Viele Leute basteln mit Liebe, Fleiss und Geschick Modelle von Eisenbahnen, Lokomotiven, Maschinen, Flugzeugen, Schiffen und Häusern, ja ganzen Städten.
Erwähnt werden mússen auch die Sammler. Die Leute sammeln verschiedene Sachen : Briefmarken, Kakteen, Múnzen, Bierdeckel, Servietten, Ansichtskarten, Fotos, Schallplatten usw.
Sie erfreuen sich an seltenen musikalischen Aufnahmen oder organisieren kleine Konzerte fúr Freunde und Kollegen.
Viele Leute betätigen sich auch literarisch.

Sie versuchen ihre Meinungen, gefúhle und Gedanken in Gedichten, Erzählungen, Geschichten, Witzen oder Aphorismen niederzuschreiben.
Andere interessieren sich fúr eine gewisse Musikrichtung oder einen bestimmten Komponisten. Sie besuchen dann Konzerte, die diese Musik betreffen. Viele von ihnen spielen auch Musikinstrumente : Gitarre, Klôavier, Orgel, Schlagzeug, Trompete, Violine, Flóte usw. Es gibt auch Leutem die in einem Chor singen. Viele Menschen betätigen sich kúnstlerisch, indem sie malen.
Manche Leute suchen Erholung in der Natur. Sie machen Wanderungen oder organisieren kleine Ausflúge mit Freunden. Sie sitzen beim Lagerfeuer und singen oder Heilkräuter und im Winter fúttern sie die Tiere. Fúr das Angeln und die Jagd ist Geduld eine wichtige Voraussetzung.

Nicht selten widmen sich die Leute in ihrer Freizeit der Weirebildung. Sie lesen Fachbúcher und zeitschrigten oder erlernen Fremdsprachen. Man findet auch solche, fúr die die Arbeit das Hobby ist. Sie machen oft Úberstunden oder nehmen sich ihre Arbeit mit nach Hause. Es gibt natúrlich auch Leute, die keine Hobbies haben. Sie langweilen sich, oft suchen sie Streit, sind nervôs oder sitzen nur so am Fernseher, um die Umgebung zu beobachten, oder tratschen. Viele sitzen auch nur vor dem Fernseher und lassen sich berieseln.

Nový příspěvek



Ochrana proti spamu. Kolik je 2x4?