Die Bundesrepublik Deutschland

Kategorie: Geografia (celkem: 1046 referátů a seminárek)

Informace o referátu:

  • Přidal/a: anonymous
  • Datum přidání: 05. července 2007
  • Zobrazeno: 1623×

Příbuzná témata



Die Bundesrepublik Deutschland

1. Natürliche Gegebenheiten:

Die BRD liegt im Herzen Europas. Gemeinsame Grenzen hat sie mit neun Nachbarn: im Norden Dänemark, im Süden Schweiz, Österreich, mit den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich im Westen und mit Tschechien und Polen im Osten.
Die BRD erstreckt sich von der Nord- und Ostsee bis zu den Alpen. In beiden Seen befinden sich zahlreiche Inseln, die größten sind Rügen, Usedom, Fehmarn, Sylt.
Die BRD nimmt einte Fläche von 357 000 km2 ein.
Die Landschaften sind vielfältig und reizvoll.
In dem norddeutschen Tiefland sind zahlreiche Seen. Die größten sind Müritzer, Schweriner. Sie werden auch als Erholungsgebiete ausgenützt. Das Deutsche Mittelgebirge: sich in viele kleine Landschaftseinheiten wie z. B. r Herz,
r Thüringer Wald, s Erzgebirge, r Spessart, r Odenwald, Rhön, Schwarzwald, r Bayrisches Wald. Alle diese Gebirge sind ausgesuchte Erholungsgebiete.
Im Alpenvorland gibt es viele Seen z. B. Chiemsee und Bodensee, der jedoch auch zu Österreich und Schweiz gehört.
Die deutschen Alpen bilden nur einen kleinen Anteil dieses Gebirges. Der Höchste Berg ist die Zugspitze.
Beliebte Wintersortzentrum sind Obersdorf, Mittenwald und Garmisch Parten Zierchen. Von hier aus führt die Zahnradbahn auf die Zugspitze.
Die größten Flüsse sind der Rhein, die Elbe, die Weser. Zu den wichtigen Wasserstraßen gehören auch Kanäle z. B. Rhein- Main- Donau Kanal.
Die BRD liegt in der gemäßigten Klimazone. Es ist etwas kühler im Offenen Norden in den Gebirgen. In Bayern ist charakteristisch ein trockener warmer Fallwind – R FÖHN.

2. Bevölkerung und Sprache:

Deutschland wird von über 79 Millionen Menschen bewohnt, darunter fast 6 Mio. Ausländer. Es gehört zu den dichtesten besiedeten Ländern Europas. Die Bevölkerung ist fast rein deutsch abgesehen von den Gastarbeiten und Asylanten.
Konfessionen: 43 % römisch-katholisch, 42 % protestantisch-evangelisch, 3 % moslemisch. Die Amtsprache ist Deutsch. Die Bevölkerung ist recht unterschiedlich.
Beliebter sind verschiedene Dialekte. Man spricht den sächsischen, bayrischen, schwäbischen Dialekt usw.
Das dt. Volk ist aus verschiedenen Stämmen wie die Franken, Sachsen, Schwaben, Bayern, Thüring zusammengewachsen.

3. Industrie und Landwirtschaft:

Die Bevölkerung arbeitet vorwiegend in diesen Industriezweigen: Maschinenbau, Straßen Fahrzeugenbau.

Die größten Industriezentren sind in Bremen, Hamburg, München, Berlin, Potsdam, Leipzig. Reisige Schiffswerften sind in Bremen, Hamburg, Kiel, Lübeck, Rostock.
Die BRD ist der drittgrößte Automobilproduzent der Welt. In Wolfsburg hat seinen Sitz Volkswagenkonzerns, in Ingolstadt der Firma Audi, im Stuttgart Mercedes, in München BMW.
Die Landwirtschaft wirt sehr intensiv Betrieben. Die wichtigsten Gebiete sind das Norddeutsche Tiefland, die Flusstaler und das Alpendvorland. Man baut Getreide, Kartoffeln, Zückerüben, Hopfen, Wein an. Die Tierzucht konzentriert sich auf Rind und Schweinzucht. Von Bedeutung ist auch der Fischfang. Die wichtigsten Medien in der BRD sind Fernsehen, Presse, Rundfunk und Internet. Zu den bekanntesten Tageszeitungen gehören: Frankfurter Allgemeine Zeitung. Wettdeutsche Allgemeine Zeitung, Süddeutschere Zeitung. Fernsehprogramme: Das 1. ARD (Hamburg) das 2. ZDF (Mainz).
Rundfunkprogramme: e Bayerischer Rundfunk. 4. Staatsaufbau – Politisches System:

Die BRD ist ein Bundesstaat, Föderation Rechtsstaat. Seit der Wiedervereinigung,
dem 3.10. 1990 besteht BRD aus 16 Bundesländer. Die Hauptstadt ist Berlin, mit 3,4 Mio. Einwohner. Kraftfahrzeugkennzeichen D. Die Nationalflagge: drei Streifen in Schwarz, Rot, Gold. Das Bundeswappen: das Schwarze Adlerweibchen im golden Schild. Die Währung: EURO.
Die einzelnen Bundesländer haben weitgehende Automatic. Sie haben eigene Regierungen und Parlamente. Die Parlamente in einzelnen Ländern heißen Senat, e Minister—Senatoren. Die Verfassungsorgane in der BRD sind:
Der Bundespräsident als Staatsoberhaupt wird auf 5 Jahre gewählt. Der amtierende Bundespräsident heißt Johannes Rau. Das Parlament besteht aus zwei Kammern. Der Bundesrat ist die Länderwertrettung. Der Bundestag übt die Legislative gewählt aus. An der Spitze der Bundesregierung steht der Bundeskanzler. Der amtierende...............................heißt: Gerhard Schröder. Der amtierende Außenminister heißt Joschka Fischer. Die Parteien, die in Bundestag Sitze haben sind:
CDU: e christlich – demokratische Union
CSU: e christlich – soziale Union
SPD: e sozialdemokratische Partei Deutschlands
FDP: e freie demokratische Partei
PDS: e Partei des demokratischen Sozialismus.

Nový příspěvek



Ochrana proti spamu. Kolik je 2x4?