Britney Spears biographie

Kategorie: Nemčina (celkem: 231 referátů a seminárek)

Informace o referátu:

  • Přidal/a: anonymous
  • Datum přidání: 23. února 2007
  • Zobrazeno: 10857×

Příbuzná témata



Britney Spears biographie

Britney's |Steckbrief|

Name: Spears
Vorname: Britney Jean
Spitzname: Bit-Bit, Brit

Geburtsdatum: 2. Dezember 1981
Geburtsort: Kentwood, Louisiana
Sternzeichen: Schütze

Eltern: Jamie Spears (Grundschullehrerin)
Lynne Spears (Chef einer Baufirma)
Geschwister: Bryan Spears (22)
Jamie Lynne Spears (9)
Heimatstadt: Kentwood, LA

Haarfarbe: Dunkelblond - Hellbraun
Augenfarbe: Braun
Größe: 1,67 m
Gewicht: 54 Kilo

Hobbys: Singen, Einkaufen, Tanzen, Filme, Romane, Go-karting, Telefonieren
Größtes Idol: Mariah Carey
Erster Kuss: Justin Timberlake (N' Sync)
Haustiere: Hund "Cane" (Rottweiler)

Lieblingsfarbe: Babyblau (siehe Homepage)
Lieblingsschulfach: Englisch
Lieblingsblume: Weiße Rose
Lieblingsschauspieler: Brad Pitt, Tom Cruise, Mel Gibson
Lieblingsschauspielerin: Meg Ryan
Disney Charakters: Donald & Goofy
Lieblingscartoon: Tiny Toons
Lieblingsessen: Hot Dogs, Pizza, Pasta-Eis
Lieblingsfilme: Die Hochzeit meines besten Freundes, Steel Magnolia's
Lieblingskinofilm: Titanic
Lieblingsgruppen: Aerosmith, BSB & Third Eye Blind
Lieblings - Sänger/in: Brandy, Mariah Carey, Whitney Houston, Michael Jackson & Prince
Lieblings - Song: "Like A Virgin" (Madonna) & "Purple Rain" (Prince)
Lieblings - Sportarten: Basketball, Golf, Schwimmen & Tennis

Abneigung: Britney - FAKE - Homepages
Duett - Wunsch: Ricky Martin



Britney's |Biographie|

So kennen wir unsere Britney .. .. Schon im zarten Alter von fünf Jahren sang Britney zum ersten Mal vor Publikum, als Sie bei der Abschlussfeier im Kindergarten auf der Bühne stand. Ein Jahr später gewann Sie bei einem Talentwettbewerb.

Mit acht Jahren bewarb Sie sich als Moderatorin für den Mickey Mouse Club wurde aber nicht genommen, da Sie in den Augen der Produzenten als zu jung erschien. So spielte Sie zuerst in einigen Werbespots und einem Off - Broadway - Stück mit.

Mit zehn Jahren wurde Sie dann doch für den Dreh eines Mickey Mouse Clubs angenommen und moderierte dann mit dem jungen Justin Timberlake (heute N' Sync). Danach war Sie noch zwei Jahre das "Mouseketeer".

Später nahm Sie ihre Karriere selbst in die Hand und musterte sich bis ganz nach oben.

Ein halbes Jahr bevor ihr Album erschien machte Sie noch ein paar Auftritte in Einkaufszentren. Da das Video ".. Baby one more Time" vom Regisseur aus nach "Power - Ranger - Art" gedreht werden sollte, mischte sich Britney ein, "da ihr diese Art nicht liegt", wie Sie sagt.

Und mit Erfolg, denn wem gefällt das Video zu ihrem ersten Charthit nicht.

Von diesem Zeitpunkt war Britney auf einem Schlag auf der ganzen Welt berühmt.

Auf ihren Charthit folgte "Sometimes", "ein lustiges Sommervideo", wie Britney erklärt. Aus dem Video wurde Ernst, denn Sie verletzte sich bei den Dreharbeiten am Bein. Der Dreh wurde erst mal auf Eis gelegt, Britneys' Knie auch.

Das AUS für Britney ???

NEIN, natürlich nicht, sobald Sie wieder fit war wurden die Dreharbeiten abgeschlossen und der zweite Charthit war fertig. Böse Zungen behaupteten damals, dass Sie sich im Krankenhaus indem Sie am Knie operiert wurde auch die Brüste operativ vergrößern hat lassen. Britney dementierte diese Anschuldigungen und umging die Fragen der Reporter, doch eine Veränderung war nicht zu übersehen.

Heute sind wir und der Rest der Welt immer noch im Unklaren über diesen Eingriff.

Ihr Album ".. Baby one more Time" erhielt mehrfach Platin.

Britney setzte Ihre Karriere mit dem Powersong "You drive me Crazy" fort. Auch Ihre nachfolgenden Stücke "Born to make you happy" (Europa) und "From the Bottom of my broken Heart" (USA) verzeichneten einschlägige Erfolge.

Im Frühjahr/Sommer 2000 erschien endlich das langerwartete zweite Album ".. OOPS I did it again". Der gleichnamige Hit brachte viel Geld in die Ladenkassen auf der ganzen Welt.

"Britney bricht alle Rekorde", war zu lesen.

Den Sommer/Herbst 2001 bestreitete Sie mit "Lucky" eine Pop-Ballade auf sich selbst, mit welchen Problemen ein Star belastet wird.

Zur Zeit kursiert auch Ihr neuster Streich "Stronger" in den Charts.

Dieses Jahr will sich Britney auch als Schauspielerin versuchen und wenn Sie Zeit findet in der US-Serie "Dawsons Creek" und im Kinofilm "Alice im Wunderland" die Hauptrolle spielen.

Wir werden also noch eine ganze Weile etwas von Britney haben.

Nový příspěvek



Ochrana proti spamu. Kolik je 2x4?